Turm Von La Calaforra

Main image

Galerie

Der ursprünglich arabische Turm bildete den Zugang zur Stadt. Später wurde direkt daneben ein Kornspeicher errichtet, in dem der Weizen vor dem Weitertransport zu den Mühlen gewogen wurde. Im XIX. Jahrhundert war in dem Turm die Stiftung einer Freimaurerloge untergebracht, die mit Fresken mit Alltagsdarstellungen aus dem alten Ägypten geschmückt war. Im Innern werden Gefäße, römische Mosaike, Kronleuchter und andere Antiquitäten aufbewahrt.

Mehr Informationen

Zeitplan

De martes a sábado de 10.00 a 14.00 y de 15.00 a 18.00 h. Domingos y festivos de 10.00 a 14.00 h. Lunes cerrado.

Preis