Sot de Chera

Sot de Chera

Main image

Sot de Chera liegt 67 km von Valencia und 30 km von Requena entfernt. Der Ortskern wird von einer ehemaligen arabischen Festung überragt, die auf einer Anhöhe errichtet und zum Kulturgut von besonderem Wert erklärt wurde. Weitere herausragende Beispiele des kulturellen Erbes von Sot de Chera sind die Kirche San Sebastián Mártir aus dem 17. Jahrhundert sowie die Wallfahrtskirche San Roque aus dem 16. Jahrhundert. Der Ort wird vom Río Reatillo durchquert, einem Nebenfluss des Río Turia. Dabei bildet er ein wunderbares Flussschwimmbad, das unter dem Namen El Gruñidor bekannt ist. Die Gastronomie entspricht der typischen Küche der hiesigen Bergregion und setzt sich vor allem aus deftigen Gerichten zusammen, die früher dazu dienten, die langen Tage voller Kälte und schwerer Arbeit auf dem Land zu überstehen.


Wie komme ich hier hin:

Die Anfahrt nach Sot de Chera kann ber verschiedene Routen erfolgen: Aus Richtung Valencia ber die CV-35 (auch Strae von Ademuz genannt). Nach rund 50 km gelangt man zur Abfahrt auf die CV-395 nach Sot de Chera. Von hier aus sind es noch etwa 20 km bis nach Sot de Chera. Ein anderer Anfahrtsweg, wenn auch aufgrund des Straenzustands weniger empfehlenswert, ist die Anreise nach Sot de Chera ber die A3. Auf Hhe von Requena befindet sich die Autobahnausfahrt auf die CV-395 in Richtung Chera und Villar del Arzobispo. Dieser Straenabschnitt hat eine Lnge von rund 30 km.


Finden Sie

Name
Typen
Abenteuer Unternehmen
Feierlichkeiten
Komplementäre Dienstleistungsunternehmen
Monumente
Unterkünfte
Unternehmen für aktiven Tourismus

Lassen Sie sich inspirieren

image
Die Region València ist bekannt für ihr angenehmes Klima und ihre wunderschönen Strände mit goldenem Sand und sauberem und kristallklarem Wasser. Aber im Inland finden Sie ländliche Gebiete von großem Wert, die zunehmend von Touristen aus der ganzen Welt besucht werden.
image
Sport zu treiben sollte in unserem Alltag eine Grundaktivität sein. Der Winter in der Region Valencia ist ziemlich warm und daher gibt es keine Ausreden dafür, dass man nicht fit ist.
image
Die Bergkette von Valencia bietet natürlichen Reichtum und wunderschöne Landschaften wie beispielsweise die Serrania del Turia oder wie es allgemein bekannt ist: Los Serranos
image
Die Serrania de Turia, allgemein bekannt als La Serranía, gilt als eine der schönsten Flächen in der Region Valencia zum Wandern. Sie ist auch beliebt für der natürlichen Heilbäder.

Nachrichten