MON ANEM A AGOST

Main image

Galerie

Das Fest ist den Kindern gewidmet, die man mit einer angeblichen Reise oder einem erfundenen Ausflug in die Nachbargemeinde Agost (August) hinters Licht führt, und ist in Wirklichkeit ein Symbol für den Monatswechsel von Juli auf August. Jedoch kommen die Kinder, nach einer Rundfahrt durch den Ort, bei dem sie von ihren Elternhäuser abgeholt werden und auf dem sie in Begleitung von dolçaina i tabalet(Trommeln und Flöten) Ens anem a Agost, agost se'n anem singen, im Monat August an. Nach Abschluss der Reise durch die Ortschaft werden sie mit Süßigkeiten belohnt. Außerdem wird für alle Teilnehmer auch eine Verkostung von Wassermelonen veranstaltet.

Mehr Informationen

Anfangsdatum

31/07/2020

Ende

31/07/2020